Literatursuche einmal anders

Seit mittlerweile 25 Jahren erfassen wir nahezu alle Daten zur Gattung Echinocereus in unserer selbst programmierten Datenbank, die inzwischen wie ein eigenständiges Programm unter dem Betriebssystem Windows läuft. Auch die Verwaltung unseres gesamten Bestandes an relevanter Kakteenliteratur ist mit allen erforderlichen Angaben natürlich darin integriert. Seit etwa 10 Jahren haben wir zusätzlich damit begonnen auch den kompletten Textinhalt der vorhandenen Literatur in die Datenbank einzuspielen, was uns nun eine schnelle Volltextsuche ermöglicht. Die so gefundenen Textstellen können in Form von kleinen Textausschnitten oder auch direkt im Orginaldokument am Bildschirm angezeigt oder ausgedruckt werden. Inzwischen sind so weit über 125.000 Seiten an Material nach diesem Verfahren archiviert worden. Die Kompletierung wird aber sich noch viele Jahre in Anspruch nehmen.

Beispielhaft nachfolgend die Ausgabe von ein paar wenigen Textausschnitten die mit dem Suchbegriff „Echinocereus pectinatus“ gefunden werden. Allein diese Suche liefert etwa ein 50 Seiten umfassendes Literaturverzeichnis.

Aspectos demograficos de Echinocereus pulchellus var. pulchellus (Cactaceae) en el municipio de Chignahuapan, Puebla, 1999, Universidad Autonoma de Puebla, Carbajal, Carmen N.:
… gummosus (Leon y Domínguez, 1991) las hormigas sean consumidoras activas de las semillas. García y cols (1997) Realizaron pruebas de germinación con cuatro especies de cactáceas entre ellas Echinocereus pectinatus que fueron tratadas con diferentes químicos para romper el letargo, y con un tratamiento de imbibición con ácido gibérelico al 0.5 obtiene un 80 % de germinación. León y …

Beiträge zur Sukkulentenkunde und –pflege, 1939, Deutsche Kakteen-Gesellschaft e.V.:
… dem zweiten Umpflanzen halte ich trockener und bereite so auf die Ruhezeit vor. Ich will kurz mitteilen, welche Größe einige allgemein bekannte Arten bei dieser Pflege im ersten Sommer erreichen: Echinocereus pectinatus. 3 cm Durchmesser, 8 bis 10 cm Höhe Thelocacteen. . . . . . 2 bis 3 cm Durchmesser Gymnocalycien. . . . 1 bis 2 cm Durchmesser Astrophyten. . . . . . 2 cm Durchmesser Epostoa …

Biosystematic Studies in the Echinocereus viridiflorus Complex, 1980, Leuck, Edwin E.:
… stramineus (Engelmann) Benson is sympatric with E. chloranthus var. chloranthus. E. russanthus. and E. viridiflorus var. Cylindricus in southern New Mexico and the Big Bend region of Texas. Echinocereus pectinatus (Scheidweiler) Engelmann var. Neomexicanus (Coulter) Benson occurs with each taxon in the complex from central New Mexico south to the Rio Grande in Big Bend National Park. …

Biotic resources of Indio Mountains Research Station, 2004, Worthington, Richard D. et al:
… enneacanthus Engelm. var. enneacanthus Pitaya Echinocereus enneacanthus Engelm. var. dubius (Engelm.) L. Benson [Anderson (photographic voucher)]. Echinocereus pectinatus (Scheidw.) Engelm. var. dasyacanthus Rainbow Hedgehog Cacuts (Engelm.) Taylor Echinocereus dasyacanthus Engelm. [Lieb 1230]. Echinocereus stramineus (Engelm.) F. Seitz Strawberry Hedgehog Cactus Echinocereus …

Blühende Kakteen (Iconographia Cactacearum), Bd. 1: Tafel 1-60, 1904, Schumann, Karl / Gürke Max:
… die sich nicht an die in den Vereinigten Staaten von Nordamerika ziemlich reich entwickelte Gruppe anschliesst. Diese wird uns in ihrer Gestaltausgliederung sogleich klar werden, wenn wir an Echinocereus pectinatus Eng. denken. Der unendliche Formenreichtum, welchen das von ihnen bewohnte Gebiet hervorgebracht hat, ist uns ein Fingerzeig dafür, dass wir es in den Pectinati wirklich mit …

Blühende Kakteen und andere sukkulente Pflanzen, Band 1, 1931-1932, Werdermann, Erich:
… erschienen am 15. Dezember 1930. Echinocereus pectinatus (Scheidweiler) Engelmann var. Reichenbachii (Terscheck) Werdermann Echinocactus Reichenbachii Terscheck; Walpers Rep. Bot. II (1843). S. 320. Cereus caespitosus Engelmann; Engelmann and Gray, Plantae Lindheimerianae Boston Journ. Nat. Hist. II (1845) S. 247. Echinocereus caespitosus Engelmann; Mem. Tour. North Mex. (1848). S. …

Bradleya, 1983, British Cactus and Succulent Society:
… potential for propagation by tissue culture. Family and Species Tissue Reference Returned Source No. to soil Cactaceae Astrophytum myriostigma? 53 Chamaecereus silvestrii areole 33 Echinocereus pectinatus var. rigidissimus? 53 Encephalocarpus strobiliformis seedlings 28 Epiphyllum chrysocardium stem section 13 Epithelantha micromeris var. greggii? 51 Gymnocalycium sp. ? …

Bulletin of the Torrey Botanical Club, 1906, Barnhart, John Hendley:
… Index to American botanical literature Monats Sirke, M. Echinocactus peruvianas K. Schum. 15: 190-192. 1501905- [Illust.] Giirke, M. Echinocereus pectinatus (Scheidw.) Engelm. var. caespitosits (Engelm.) K. Schum. Monats. Kakteenk. 15 : 170-173* *5 N 1905. [Illust.] Giirke, M. Mamiliaria mazatlanensis K. Schum. Monats. Kakteenk. 15: I54-I5 6 – x 5 O 1905. [Ulust.] Giirke, M. …