Autor: echinocereus

Frucht von Echinocereus coccineus subsp. paucispinus, USA, Texas, Del Rio

Fruchtfarben und Fruchtfleischfarben

Seit einigen Jahren erfassen wir jede Farbe der produzierten Früchte und deren Fruchtfleischfarbe. Nachfolgend zu den einzelnen Arten die Ergebnisse (eine Zeile steht für eine Pflanze der entsprechenden Species): Echinocereus acanthosetus -> Fruchtfarbe: braun, Fruchtfleischfarbe: weiß, -> Fruchtfarbe: braun, grünbraun, Fruchtfleischfarbe: weiß, -> Fruchtfarbe: grünbraun, Fruchtfleischfarbe: weiß, Echinocereus acifer -> Fruchtfarbe: grün, Fruchtfleischfarbe: weiß, -> Fruchtfarbe: grünbraun, Fruchtfleischfarbe: weiß, Echinocereus acifer tubiflorus -> Fruchtfarbe: grün, Fruchtfleischfarbe: weiß, -> Fruchtfarbe: grün, grünrot, Fruchtfleischfarbe: weiß, -> Fruchtfarbe: grünbraun, Fruchtfleischfarbe: weiß, -> Fruchtfarbe: grünbraunrosa, Fruchtfleischfarbe: weiß, Echinocereus adustus -> Fruchtfarbe: grün, Fruchtfleischfarbe: weiß, -> Fruchtfarbe: grün, braun, Fruchtfleischfarbe: weiß, -> Fruchtfarbe: grün, grünbraun, Fruchtfleischfarbe: weiß, -> Fruchtfarbe: grün, grünbraun, braun, Fruchtfleischfarbe: weiß, Echinocereus adustus roemerianus -> Fruchtfarbe: grün, Fruchtfleischfarbe: weiß, -> Fruchtfarbe: grün, braun, grünbraun, Fruchtfleischfarbe: weiß, -> Fruchtfarbe: grün, grünbraun, braungrün, Fruchtfleischfarbe: weiß, -> Fruchtfarbe: grünbraun, Fruchtfleischfarbe: weiß, -> Fruchtfarbe: grünbraun, dunkelgrün, Fruchtfleischfarbe: weiß, -> Fruchtfarbe: grünbraun, rosabraun, Fruchtfleischfarbe: weiß, -> Fruchtfarbe: grünbraun, rosabraun, grün, braun, Fruchtfleischfarbe: weiß, Echinocereus adustus schwarzii -> Fruchtfarbe: braun, Fruchtfleischfarbe: weiß, -> Fruchtfarbe: grün, Fruchtfleischfarbe: weiß, -> Fruchtfarbe: grünbraun, Fruchtfleischfarbe: weiß, -> …

Substrat für Echinocereen

pH Wert Messungen an Echinocereus Standorten

Nachfolgend eine Übersicht der von uns gemessenen pH Werte an verschiedenen Standorten (gemessen mit Hellige pH-Meter Schnelltest) Echinocereus adustus -> Mexico, Chihuahua, Cusihuiriachic, 4,0 Echinocereus adustus roemerianus -> Mexico, Durango, Canatlan, 4,5 Echinocereus arizonicus -> USA, Arizona, Gila Co., 4,0 Echinocereus arizonicus matudae -> Mexico, Chihuahua, Buenaventura, 5,5 Echinocereus arizonicus nigrihorridispinus -> USA, New Mexico, Luna Co., 5,0 Echinocereus armatus -> Mexico, Nuevo Leon, Huasteca Canyon, 7,0 Echinocereus bakeri -> USA, Arizona, Coconino Co., 4,0 -> USA, Arizona, Mohave Co., 5,0 -> USA, Arizona, Yavapai Co., 5,5 -> USA, Utah, Washington Co., 5,0 -> USA, Utah, Washington Co., 6,5 Echinocereus berlandieri -> USA, Texas, Cameron Co., 6,0 Echinocereus bonkerae -> USA, Arizona, Gila Co., 5,0 -> USA, Arizona, Gila Co., 5,5 -> USA, Arizona, Pinal Co., 5,5 Echinocereus bonkerae apachensis -> USA, Arizona, Maricopa Co., 5,0 Echinocereus brandegeei -> Mexico, Baja California, Agua Verde, 5,0 -> Mexico, Baja California, Cabo Falso, 5,5 -> Mexico, Baja California, Cerro Don Carlos, 7,0 -> Mexico, Baja California, El Arco, 5,5 -> Mexico, Baja California, El Arco, 5,5 bis …